Alfred Ehrhardt Stiftung | Berlin | 20 Jahre Alfred Ehrhardt Stiftung. Fotografie, Film, Malerei, Zeichnung.

Alfred Ehrhardt Stiftung | Berlin | 20 Years Alfred Ehrhardt Stiftung. Photography, Film, Painting, Drawing.

17. September - 23. Dezember 2022

Im Herbst feiert die Alfred Ehrhardt Stiftung ihr 20-jähriges Jubiläum. Das Universaltalent Alfred Ehrhardt wird in der ganzen Breite seines Schaffens präsentiert – von der Malerei, über die Fotografie bis hin zum Film. Die Jubiläums-Ausstellung wird von dem Stiftungsteam Dr. Christiane Stahl, Stefanie Odenthal, Dr. Marie Christine Jádi und Rosa Russo kuratiert. Unter dem Motto »vier Frauen, vier Blicke« werden ganz persönliche Highlights aus dem umfangreichen Werk Alfred Ehrhardts und dem reichen Archivfundus der Stiftung gezeigt. Dazu gehören sowohl Lieblingsstücke und Lieblingsgeschichten, noch nie gezeigte Arbeiten, bisher verschollene Werke sowie Archivalien

In autumn, the Alfred Ehrhardt Foundation celebrates its 20th anniversary. The universal talent Alfred Ehrhardt is presented in the full breadth of his work – from painting and photography to film. The anniversary exhibition is curated by the foundation team Dr. Christiane Stahl, Stefanie Odenthal, Dr. Marie Christine Jádi and Rosa Russo. Under the motto »four women, four views«, very personal highlights from Alfred Ehrhardt's extensive oeuvre and the Foundation's rich archive fund will be shown. These include favourite pieces and favourite stories, works that have never been shown before, previously lost works, as well as archival materials.

Alfred Ehrhardt, Strukturen im Sandboden, Watt, 1933-36/1967 Silbergelatineabzug, 30,0 x 24,2 cm © Alfred Ehrhardt Stiftung/bpk
Alfred Ehrhardt, VW Käfer, Volkswagenwerk, Wolfsburg, 1949, Silbergelatineabzug, 13,0 x 18,1 cm © Alfred Ehrhardt Stiftung
Alfred Ehrhardt, Tiefe II, 1929 Aquarell (Spritztechnik), Tusche und Bleistift auf Büttenpapier 27,0 x 26,8 cm © Alfred Ehrhardt Stiftung
Alfred Ehrhardt, ohne Titel (Segelschiffe), undatiert, Tempera auf Japanpapier auf Karton, 31,5 x 41,2 cm © Alfred Ehrhardt Stiftung
Alfred Ehrhardt, Rohre am Walchenseekraftwerk, Kochel am See, Bayern, 1949 Silbergelatineabzug, 17,9 x 13,0 cm © Alfred Ehrhardt Stiftung
Alfred Ehrhardt, Diploria Stockesi, Hirnkoralle, Bermuda, um 1940, Silbergelatinetrockenplatte im Vorzustand, 6,5 x 9,0 cm © Alfred Ehrhardt Stiftung
Alfred Ehrhardt, Markierungen am Fangpriel, Schlei und Eider, 1930/40er Jahre Silbergelatineabzug, 23,6 x 16,7 cm © Alfred Ehrhardt Stiftung/bpk
Alfred Ehrhardt, aus dem Film Spiel der Spiralen. Von der Architektur der Meeresschnecken, 1951 35 mm, S/W, Ton, 16 min. © Alfred Ehrhardt Stiftung