Eröffnung der neuen Konschthal Esch, Luxemburg | 2. & 3. Oktober

Opening Konschthal Esch, Luxembourg | 2 & 3 October

Mit Gregor Schneider "Ego-Tunnel"

Mit Ego-Tunnel von Gregor Schneider eröffnet am 2./3. Oktober 2021 der neue „Contemporary Art Space“ Konschthal Esch in Luxemburg. Schneider verwandelt die ihm zur Verfügung gestellten, entkernten Räume des ehemaligen Möbelhauses in einen aufwendig gestalteten Parcours: BesucherInnen können auf mehreren Etagen in einer Abfolge von 20 Räumen Schlüsselwerke aus Schneiders künstlerischen Gesamtwerk erkunden. Zu entdecken sind rund 100 Werke, darunter Filme, Fotografien und Skulpturen des für seine radikal-immersiven „Räume“ bekannten deutschen Künstlers.

Das Eröffnungswochenende bietet Ausstellungen, Konzerte und Live Performances sowie ein Familienprogramm und einen Artist Talk mit dem Künstler.

The building of today's Konschthal Esch - Contemporary Art Space, a former furniture store, was acquired by the city in 2020. The transformation of the building will last until mid-2022, while exhibition operations will already be in full swing from October this year. With a total area of almost 2,400 m2 on four levels, the Konschthal has exceptional space at its disposal. The exposure of load-bearing elements and raw structures such as concrete slabs and metal girders lend the Konschthal its unique appearance, far removed from the classic white cube. As artistic director, Christian Mosar presents a European premiere by artist Gregor Schneider - internationally known for his radically immersive installations - and thus points the direction in which the Konschthal is positioning itself.

Konschthal Esch, Außenansicht, Foto: Emile Hengen © Konschthal Esch
Konschthal Esch, Innenansicht, Foto: Emile Hengen © Konschthal Esch
Gregor Schneider, u r 10, (with inventory) KAFFEEZIMMER „Wir sitzen, trinken Kaffee und schauen einfach aus dem Fenster“ © Gregor Schneider / VG Bild-Kunst Bonn
Gregor Schneider, BATHROOM (NO. 14) © Gregor Schneider / VG Bild-Kunst Bonn
Konschthal Esch, Innenansicht, Foto: Emile Hengen © Konschthal Esch
Gregor Schneider, SLEEPINGROOM (NO. 14) © Gregor Schneider / VG Bild-Kunst Bonn
Gregor Schneider, U r 19 B, LIEBESLAUBE © Gregor Schneider / VG Bild-Kunst Bonn
Daniel Reuter, Providencia Chapelle de la Charité, Arles © Romain Girtgen CNA