LYONEL FEININGER in Berlin | mit einem Exkurs zu HEINRICH ZILLE

LYONEL FEININGER in Berlin | with a digression on HEINRICH ZILLE

30. Juni - 12. September 2021

Der am 17. Juli 1871 in New York City geborene Lyonel Feininger (1871–1956) ist vor allem als Vertreter des Expressionismus und als Meister des Bauhauses bekannt. Scharfe Kanten, Segelboote und Kirchenschiffe verbindet man mit seinem Werk. Anlässlich Feiningers 150. Geburtstages zeigt die Galerie Parterre Berlin eine ganz andere und unbekannte Seite des Künstlers. Mit mehr als 100 Zeitungsdrucken und Zeichnungen widmet sich Ausstellung Lyonel Feininger in Berlin erstmals seinem knapp 30-jährigem Aufenthalt an der Spree. Im Mittelpunkt stehen dabei Karikaturen für einschlägige Satirezeitschriften, wie Lustige Blätter, Narrenschiff und Ulk. Auch die Berliner Illustrierte Zeitung druckte regelmäßig Feiningers amüsante und geistreiche Blätter.

Born in New York City on July 17, 1871, Lyonel Feininger (1871-1956) is best known as a representative of Expressionism and as a master of the Bauhaus. Sharp edges, sailboats and church naves are associated with his work. On the occasion of Feininger's 150th birthday, Galerie Parterre Berlin shows a completely different and unknown side of the artist. With more than 100 newspaper prints and drawings, exhibition Lyonel Feininger in Berlin is dedicated for the first time to his almost 30-year stay on the Spree. The focus is on caricatures for relevant satirical magazines, such as Lustige Blätter, Narrenschiff and Ulk. The Berliner Illustrierte Zeitung also regularly printed Feininger's amusing and witty sheets.

Lyonel Feininger, The Lyonel Feininger Project, New York – Berlin, 1894, Foto: Loescher & Petsch, Königl. Hof-Photographen
Lyonel Feininger. Der modernisierte Goethe, 1899. Zeitungsdruck, 31 x 24 cm, in: Lustige Blätter, XIV. Jg., 1899, Nr. 35, S. 10, Privatsammlung © VG Bildkunst Bonn
Lyonel Feininger, Politische Hochbahn, 1903, Zeitungsdruck, 31 x 24 cm, in: Lustige Blätter, XVIII. Jg., 1903, Nr. 51, S. 7, Sammlung Roland März © VG Bildkunst Bonn
Lyonel Feininger, Fertig ist die Laube, 1905, Zeitungsdruck, 31 x 24 cm, in: Lustige Blätter, XX. Jg., 1905, Nr. 26, S. 5, Sammlung Roland März © VG Bildkunst Bonn
Lyonel Feininger, (Selbstbildnis), 1910, Kohle auf Papier, 27,9 x 22,2 cm, Achim Moeller, New York © VG Bildkunst Bonn
Lyonel Feininger, Die Geldbewilligungsmaschine, 1900, Zeitungsdruck, 31 x 24 cm, in: Lustige Blätter, XV. Jg., 1900, Nr. 45, S. 7, Sammlung Roland März © VG Bildkunst Bonn
Lyonel Feininger, Die grüne Mode, 1905, Zeitungsdruck, 31 x 24 cm, in: Lustige Blätter, XX. Jg., 1905, Nr. 20, S. 12, Sammlung Roland März © VG Bildkunst Bonn
Lyonel Feininger, Am Potsdamer Platz, 1906, Zeitungsdruck, 22,5 x 30 cm, in: Ulk, 15. Jg., 9. November 1906, Nr. 45, S. 3, Privatsammlung © VG Bildkunst Bonn