Pina Bausch Fellowship 2021

Pina Bausch Fellowship 2021

15. Februar - 15. März 2021

Das Pina Bausch Fellowship for Dance and Choreography geht in die nächste Runde – 2021 in einem digitalen Format. Tänzer*innen und Choreograf*innen können sich auf fellowship.pinabausch.org bewerben. Das Pina Bausch Fellowship zeichnet sich durch seine Offenheit aus: es ist keine Projektförderung und zielt nicht auf eine Stückentwicklung ab.Darüber hinaus gibt es keine Altersbeschränkungen. Die Dauer des virtuellen Stipendiums ist 2021 individuell vom Format abhängig.

The Pina BauschFellowship for Dance and Choreography is going into the next round – digitally. For the virtual Fellowship, dancers and choreographers can apply online. The Pina BauschFellowship is characterized by its open approach: it is not a project fund, noris it aimed at the development of new pieces. Also, there is no agerestriction. In 2021, the duration of the virtual fellowship depends on the individually created format.

Anton Valdbauer, Pina Bausch Fellow, 2016 © Claus Rasmussen
Marie-Lena Kaiser, Pina Bausch Fellows, 2018 © Sahinoglu Barlas
Majesty Royale, Pina Bausch Fellow, 2020 © William Hicks